„Hilfe! Da liegt jemand, was soll ich tun?“

Diese Frage stellte sich am Dienstag unsere Kinderfeuerwehr. Zum „Erste Hilfe“ Dienst hat uns Dirk von den Maltesern besucht und den Kindern erklärt wie man mit einer bewusstlosen Person umgeht.

Bildtext

Zuerst spricht man die Person deutlich an und berührt sie beispielweise am Arm. Da keine Reaktion von der Person kam, mussten die Kinder die Atmung kontrollieren und den Notruf absetzen. Anschließend wurde die Herz-Lungen-Wiederbelebung erklärt und durchgeführt. Jedes Kind durfte an einer Puppe die Herzdruckmassage (jeweils 30x Drücken) und die Beatmung 2x üben.

BildtextBildtext

Zum Schluss zeigte Dirk noch den Einsatz eines Defibrillators, welcher recht einfach ist, da das Gerät einem alles erklärt.

Vielen Dank an Dirk von den Maltesern. Der Dienst war wirklich spannend und sehr lehrreich.

 

Ankündigungen

40 Jahre JF Rautheim

Unsere Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass richten wir den diesjährigen Stadtorientierungsmarsch der JF BS am 14.09.2019 in Rautheim aus.

 

Letzter Einsatz

#13/2019
12.08.2019
Feuer
Bärwaldestraße
ausgelöster Warnmelder - Standardfeuer (F2)

FW-Rautheim App

qr-code-app 20140202 1380076394

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok